über Bochum

Bochum in Nordrhein-Westfalen ist ein Oberzentrum und mit 372.854 Einwohnerinnen und Einwohnern (Stand: 31.12.2022) zweitgrößte Stadt in Westfalen und die sechszehntgrößte Stadt Deutschlands. Die kreisfreie Stadt ist dem Regierungsbezirk Arnsberg zugeteilt. Gemessen am Grünflächenanteil von 11 Prozent (ohne Wald), zählt Bochum zu den grünsten Großstädten Deutschlands.

Aus der blühenden Industriestadt des 20. Jahrhunderts haben sich eine moderne Wissenschafts- und Wirtschaftsmetropole sowie ein vitaler Dienstleistungsstandort entwickelt. Eine Stadt mit ganz eigenem Charakter, der liebenswerte Kumpelmentalität mit wirtschaftlicher Dynamik und zeitgemäßer Kultur verbindet. Besucherinnen und Besucher aus ganz Deutschland und der Welt schätzen das einzigartige kulturelle Angebot dieser durch und durch grünen Stadt. Bochum ist eine Stadt mit Lebensqualität für alle Menschen. Offenheit und Toleranz prägen das positive Lebensgefühl ebenso wie eine pulsierende City, beliebte Wohnquartiere und der hohe Freizeitwert. So hat sich der Ruf Bochums als attraktiver Ort zum Leben weit über die Grenzen des Ruhrgebietes herumgesprochen.

Mit fast 60.000 Studierenden an neun Hochschulen ist Bochum der größte Hochschulstandort in der Metropole Ruhr. Bochum gehört zu den zehn größten Hochschulstädten in Deutschland (Ergebnisse des IT.NRW).

Wichtige Termine

12. Dezember 2023

19. Dezember 2023

21. Dezember 2023

14. – 16. März 2024

13./14. März 2024

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner